© ART LOVES YOU by Natalija Ribovic

UNBEDINGT/ UNCONDITIONAL

steirischer herbst & Pavelhaus/ Pavlova Hisa 2010/11, Radkesburg/ Graz

steirischer herbst & Pavelhaus /

Pavlova hisa

Unbedingt/ Unconditional

Mit Natalija Ribovic (SRB/D/JP) & Toru Fujita (JP) Ihre sehr unterschiedlichen Herkunftsländer und -kulturen sind für Natalija Ribovic und Toru Fujita Ausgangspunkt ihrer Installationen: inszenierte Räume, in denen sich mehr als nur ihre eigenen Lebenswelten kreuzen. In einer erweiterten Ost-Westdialektik knüpfen die Künstler an traditionelle Verhältnisse im ländlichen Serbien ebenso an wie an den Professionalitätsgedanken des japanischen Alltagslebens, in dem Versagen öffentlich nicht thematisiert wird.„Unbedingt“ verbindet Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu einem utopiegeladenen, cartoonhaften Szenario, das in asiatischer Manga-Tradition gelesen werden kann, aber auch alsUntersuchung vermischter Identitäten und kultureller Kontexte, als Suche nach sprach-lichen Besonderheiten und möglichen Über-setzungsstrategien. Welche Formen der Koexistenz sind denkbar, die nach dem kulturell Gleichen ebenso wie dem anderen fragen – und welche Differenzierungsmöglichkeiten stehen uns überhaupt noch zur Verfügung?

Intendanz 

Veronica Kaup-Hasler 

Walter Seidl, Kurator, Kunstsammlung der ERSTE Group, Wien

Koproduktion steirischer herbst & Pavelhaus / Pavlova hiša.

Mitwirkende: Michael Petrowitsch, Elisabeth Arlt

http://archiv.steirischerherbst.at/deutsch/Archiv/Jahre/steirischer-herbst-2009

© Photo by Toru Fujita/ Natalija Ribovic